Sangría

Zutaten (für ca. 1,5l):

  • 1l trockener Rotwein (bevorzugt natürlich aus Spanien)
  • 4cl Orangenlikör (z.B. Cointreau)
  • 2cl Gin
  • 2cl Branntwein (z.B. Brandy/Cognac)
  • 1 Orange
  • 1 Zitrone
  • ca. 6TL Zucker
  • viel Eis

Zubereitung:

  • Den Rotwein in ein ca. 2l fassendes Gefäß geben. Den Orangenlikör, den Gin und den Branntwein dazugeben.
  • Die Orange und die Zitrone in dicke Scheiben schneiden, die Scheiben vierteln und dazugeben.
  • Das Ganze umrühren, mit dem Zucker abschmecken und min. 1 bis 2 Std. ziehen lassen.
  • Mit viel Eis im Krug servieren. – ¡OLÉ!

Tipps und Infos:

Wem die Sangría so zu alkoholhaltig ist, der/die kann sie auch mit klarer Zitronenbrause (z.B. Seven Up oder Sprite) mischen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.